feed2list
feed2list wird zum 01.01.2019 seinen Dienst einstellen
Suchen und blättern in Finanzen · Geld
   Suchtreffer: 100
website Nachrichten Ticker - Kategorie: Kommentare - www.wallstreet-online.de
www.wallstreet-online.de bietet umfangreiche Finanznachrichten zum weltweiten Börsengeschehen
CDU und SPD haben alle Kanzler der Bundesrepublik gestellt. Ihre historische Leistung ist unbestreitbar: die Bonner Republik, das beste Gemeinwesen der deutschen Geschichte. Ihr Ende fällt mit Wiedervereinigung und Globalisierung zusammen. Auch dafür tragen die beiden einst großen Parteien Mitverantwortung. Die Degenerationserscheinungen von CDU und SPD weisen Gemeinsamkeiten auf. I. Beide sind
Mittelmäßig, gut und großartig. So würden die meisten Menschen wahrscheinlich die Aktienkursentwicklung von Aurora Cannabis (WKN:A12GS7), Canopy Growth (WKN:A140QA) und Tilray (WKN:A2JQSC) im Jahr 2018 bis zu diesem Zeitpunkt beschreiben. Das sind treffende Beschreibungen. Es gibt eine lange Liste von Gründen, warum sich die Aktien von den drei größten kanadischen Marihuana-Anbauern so
Liebe Leser, das Jahr 2018 ist zwar noch nicht ganz vorbei und bis Ende Dezember kann sich noch so mancher Preis deutlich verändern, doch eines steht bereits jetzt schon fest: Der Star unter den Edelmetallen war im Jahr 2018 nicht das Gold, auch nicht das Silber, sondern das weit weniger bekannte Palladium. Am 5. Dezember machte das weiße Edelmetall historische Schlagzeilen, denn an ... Weiterlesen
text Microsoft - besser als Apple?
2018-12-14T23:11:00+01:00
Liebe Leserinnen und Leser, Der Unternehmenswert von Microsoft ist höher als der von Apple. Die Champions-League der Aktienwelt hat sich verändert und vermutlich wird sich Apple für längere Zeit hinten anstellen müssen. Das iPhone ist zwar ein hochprofitables Produkt, doch die Wachstumsgrenze für Smartphones ist erreicht. Im Gegensatz dazu hat sich Microsoft mit seiner
Der Aktienkurs von Medigene scheint weiter nach unten zu fallen. Da sich das Bollinger Band auch auf beiden Seiten ausdehnt, ist der Weg nach unten frei. Der Elder Ray-Indikator zeigte neue Tiefpunkte an, die Balken werden hier aber schon kleiner. Im Slow Momentum-Indikator befinden sich die beiden Linien im überverkauften Bereich und bis zur Nulllinie ist es ein weiter Weg. Es gibt ... Weiterlesen
Der Elder Ray zeigt neue Tiefpunkte im Chart der K+S-Aktie an und es könnte fürs Erste so weitergehen. Der Aktienkurs liegt gerade in der unteren Hälfte des Bollinger Bands, das sich immer weiter zusammenzieht. Im Slow Momentum Index bewegen sich die beiden Linien gerade nach oben und könnten bald über den Nullpunkt steigen. Der Williams-Indikator steht aktuell bei etwa 41 Punkten. Die ... Weiterlesen
Der Aktienkurs von Netflix verlief in der letzten Zeit nach unten gereichtet, aktuell tun sich die Bullen sehr schwer. Im Slow Momentum Index könnte es bald wieder in den oberen Bereich gehen. Der Elder Ray-Indikator zeigt momentan einen klaren Bärenmarkt an, der Wert liegt bei ca. -4,40. Der Williams %R könnte bald in den überverkauften Bereich eindringen, zuletzt prallte er an ... Weiterlesen
text DAX – Geht da noch was?
2018-12-14T21:30:33+01:00
DAX – Geht da noch was? Die zweite Dezember-Woche brachte für den deutschen Leitindex neben viel Licht – immerhin kletterten die Blue Chips vom neuen Jahrestief bei 10.586 Punkten bis an die 11.000er-Marke und stellten bei 10.989 das Wochenhoch auf – auch einigen Schatten. Für den Sprung über die runde Tausendermarke hat die Kraft nämlich (noch) nicht gereicht, stattdessen
Sehr viele Handelstage verbleiben in diesem Börsenjahr nicht mehr. Trotzdem läuft die ProSiebenSat.1-Aktie immer noch Gefahr, ihr am 10. Dezember bei 15,81 Euro erreichtes Jahrestief noch einmal zu unterbieten. Die seit Monaten anhaltende Schwäche der Käufer würde sich damit auch auf der Schlussgeraden in 2018 noch einmal fortsetzen. Angedeutet hatte sie sich bereits vor rund zwei Wochen,
Nach den vielen bereits beschlossenen Fahrverboten, gibt es nun die nächste schlechte Nachricht für alle Auto-Fahrer. Angeblich sollen die Fahrverbote in Zukunft auf für Benziner eingeführt werden, genauer für ältere Fahrzeuge mit den Euroklassen 1 und 2.
Die Nordex-Aktie vollzieht in den letzten Wochen ein wildes Auf und Ab. Sah es in der ersten Novemberhälfte noch so aus, als könne die Aktie Kurs auf die Region zwischen 9,50 und 10,00 Euro nehmen, gab es am 13. November einen massiven Abverkauf, in dessen Folge der Kurs bis zum 16. November wieder auf ein Tief bei 7,11 Euro zurückfiel. Der überraschende Angriff ... Weiterlesen
Die Netflix-Aktie markierte am 21. Juni 2018 bei 423,20 US-Dollar ihr aktuelles Allzeithoch. Es konnte im Juli nicht mehr ganz erreicht werden. Anschließend ging der Kurs in eine Abwärtsbewegung über. Sie erreichte am 20. November bei 250,00 US-Dollar das bisherige Korrekturtief. Die hier angelaufene Gegenbewegung weist allerdings einige Schwächen auf. Diese deuten darauf hin, dass es
Nachdem es in der Vorwoche noch so ausgesehen hatte, als würden die Verkäufer bei der Nestlé-Aktie wieder die Führung übernehmen, haben sich die Käufer in dieser Woche eindrucksvoll zurückgemeldet. Ausgangspunkt der jüngsten Entwicklung war das am 4. Dezember gebildete Hoch bei 76,24 Euro. Hier endete der Mitte Oktober gestartete Versuch, den Kurs wieder an das im Vorjahr erreichte Allzeithoch
Die Facebook-Aktie befindet sich an einer entscheidenden Stelle, denn die jüngsten Erfolge der Käufer haben den Wert an zwei wichtige Widerstände heranlaufen lassen. Erreicht, aber noch nicht signifikant überwunden ist der mittelfristige Abwärtstrend seit Anfang August. Gleiches gilt für die 50-Tagelinie. Auch sie wurde in den vergangenen Tagen wieder erreicht, ohne dass die Käufer sie
Das Chartbild der Deutschen Börse AG hat sich in der zweiten Jahreshälfte deutlich verschlechtert. Die Aktie, die sich seit Herbst 2016 in einer stabilen Aufwärtsbewegung befand, ist in eine größere Korrektur eingetreten, nachdem die Marke von 120,00 Euro im Sommer nicht dauerhaft überschritten werden konnte. Bestimmend für das aktuelle Kursgeschehen ist deshalb noch immer der mittelfristige
text Daimler: Das reicht noch nicht!
2018-12-14T18:57:57+01:00
Die Daimler-Aktie hat am 10. Dezember bei 45,07 Euro ein neues Jahrestief ausgebildet. Seitdem konnte der Kurs zwar wieder leicht auf über 47,80 Euro ansteigen, doch zu überzeugen vermögen die Käufer noch nicht. Da muss wesentlich mehr kommen, soll das bärische Chartbild der letzten Wochen und Monate wirklich aufgebrochen werden. Die kleine Aufwärtsbewegung dieser Woche wirkt bislang
Nachdem die Alphabet-Aktie ihre 50-Tagelinie am 4. Oktober in einer dynamischen Bewegung unterschritt, hatte der Kurs über rund sechs Wochen keinen Kontakt mehr zum EMA50. Seit Ende November rückt dieser aber wieder in den Fokus der Anleger, denn die Käufer unternehmen ernsthafte Anläufe, den gleitenden Durchschnitt erneut zu überwinden. Ein erster Anlauf wurde bereits Ende November
text Allianz: Dieser Rückschlag schmerzt!
2018-12-14T18:44:16+01:00
Die Allianz-Aktie erreichte am 27. September bei 197,50 Euro ein Zwischenhoch. Es konnte jedoch in den nachfolgenden Aufwärtsbewegungen nicht mehr erreicht werden. Durch diese Reihung tieferer Hochs hat sich ein mittelfristiger Abwärtstrend ausgebildet. Anfang Dezember sah es kurzfristig so aus, als stünden die Käufer kurz davor diesen Trend ernsthaft testen zu wollen. Da die
Nachdem die Tesla-Aktie im November größtenteils seitwärts gelaufen ist und in einer breiten Schiebezone zwischen 325,00 US-Dollar auf der Unterseite und 366,75 US-Dollar auf der Oberseite gefangen war, schicken sich die Käufer seit Anfang Dezember wieder an, den Kurs auf neue Hochs zu treiben. Die gesamte Bewegung seit dem Tief vom 10. Oktober bei 247,77 US-Dollar stellt sich damit im Moment
Die Siemens-Aktie konnte im Oktober und November den Kursrutsch der Vormonate bremsen und in eine Seitwärtsbewegung übergehen. Sie vollzog sich zwischen 98,36 Euro auf der Unterseite und 104,84 Euro auf der Oberseite. Ende November gelang es den Käufern auch den mittelfristigen Abwärtstrend seit dem Hoch bei 121,26 Euro zu brechen. Ein weiteres positives Signal schienen die Käufer
Die im Frühjahr neu an die Börse gegangene Siemens Healthineers-Aktie markierte am 29. August bei 39,94 Euro ihr aktuell gültiges Allzeithoch. Dieses erneut zu erreichen, ist eigentlich das Ziel der nach dem Tief vom 11. Oktober bei 31,90 Euro angelaufenen Aufwärtsbewegung. Sie ließ den Kurs im Oktober und November in zwei dynamischen Wellen in der Spitze bis auf 39,21 Euro ansteigen. Auch
text Die Gäste Mannheims
2018-12-14T18:29:36+01:00
Mit seinen knapp über 300.000 Einwohnern ist Mannheim auch als „Quadratestadt" bekannt. Die historische Innenstadt ist quasi als Planstadt in Häuserblocks, statt in Straßenzügen angelegt. Diese 144 „Quadrate" sind aber auch nicht solche Quadrate „qua" Geometrie, sondern auch mal schlichte Rechtecke. In Sachen Integrationsarbeit versucht die Stadt die Quadratur des Kreises. Nordafrikaner
Immer mehr und mehr entwickelt sich das Gefühl, dass Intentionelle Anleger nicht mehr bereit sind deutlich höhere Preise zu bezahlen. Zwar gelang es uns in diesem Jahr neue Rekordhöchste zu verbuchen, aber leider nur von kurzer Dauer. Nur mit einer anhaltenden...
Derzeit findet ein breiter Wandlungsprozeß statt: die Einstellung der wall Street zur Trump-Administration hat sich geändert, man nimmt den US-Präsidenten nun vorwiegend als Risiko wahr (vorher war er noch der Heilsbringer wegen der Steuerreform und seinen Dereguliereungen). Und nachdem der Impuls der US-Steuerreform immer mehr verpufft, wird den Amerikanern klar, dass sie sich ökonomisch
Der Aktienkurs von Schaeffler befindet sich hier gerade in der unteren Hälfte des Bollinger Bands, das aktuell immer kleiner wird. Der Slow Momentum Index liegt unterhalb von null Punkten, die beiden Linien steigen aber wieder an. Laut dem Elder Ray-Indikator liegt ein Bärenmarkt vor, der Kurs befindet sich daher auch unter den EMAs. Der Williams %R liegt gerade im negativen Bereich ... Weiterlesen
Der Aktienkurs fiel mit den letzten Abwärtsschüben weit unter das Bollinger Band zurück. Nach einer Seitwärtsbewegung gelang der Sprung zurück ins Band, aber der Kursverlust ist dennoch beachtlich. Der Williams %R schoss dabei ebenfalls deutlich nach unten und liegt immer noch in der überverkauften Zone. Der Elder Ray liegt gerade im Bear-Power-Bereich, es kam hier auch zuletzt zu einem Tagestief.
Der Aktienkurs von Wacker Chemie fällt hier zwar wieder nach unten, ein Tiefpunkt liegt aber noch etwas weiter entfernt. Das kann man auch am Elder Ray gut erkennen, da dieser nicht so weit im Minus liegt wie noch vor ein paar Tagen. Der Slow Momentum Index (SMI) befindet sich gerade über der Nullpunktlinie, die SMI-Signallinie könnte bald nachfolgen. Der Williams %R ... Weiterlesen
Mit den letzten zwei Abwärtsschüben fiel der Aktienkurs von MorphoSys unter das Bollinger Band, sodass nun eine Gegenbewegung erwartet wird. Im Elder Ray Indikator erkennt man gerade eine Bear Power, also einen Bärenmarkt. Der Wert liegt gerade bei -1,30 und ging in den vergangenen Tagen leicht zurück. Der Aktienkurs befindet sich momentan unter den EMAs (38; 100; 200). Der Slow Momentum ... Weiterlesen
Die Reaktion des Marktes auf die jüngste Meldung von Dr. Hönle ist eindeutig. Der Kurs gerät massiv unter Druck. Für die Analysten von Warburg bleibt die Kaufempfehlung für die Aktien von Hönle aber auch nach den jüngsten Zahlen bestehen. Sie wird in einer aktuellen Studie bestätigt. Das Kursziel von 82,00 Euro wird ebenfalls nicht verändert. Der Umsatz von Hönle steigt im abgelaufenen